3. Film der Filmreihe zur Geschichte der Sozialen Revolution in Spanien: Die lange Hoffnung

Am Montag den 27.02.12. zeigen wir den letzten Film unserer Filmreihe zur Geschichte der Spanischen Revolution im Autonomen Zentrum um 20.00Uhr: Die lange Hoffnung. Mit Clara Thalmann und Augustin Souchy Erinnerungen an ein anderes Spanien. Film der Medienwerkstatt Freiburg, BRD 1984, 90 Min. Die Filmemacher begleiteten sechs Wochen lang Clara Thalmann und Augustin Souchy in die Gegend Kataloniens, wo beide zwischen 1936 und 1939 aktiv an den Kämpfen gegen Franco und an der Kollektivierung der anarchistischen CNT, „der einzigen sozialen Revolution von unten“ teilgenommen haben.

Außerdem wird es einen Büchertisch geben.

Ort: Autonomes Zentrum (Wiersbergstrasse 44) Wann? 27.02.12. Zeit? 20.00Uhr